Header_quadratischMml0k5ZfXeX3r

Die Küchenfee

Christine Windhaber gibt Einblicke in die Kulinarik bei Frauenschuh.

English version >

Qualität hat bei uns höchste Priorität, so auch in der hauseigenen Küche: Dort zaubert Christine Windhaber seit über acht Jahren frische und gesunde Köstlichkeiten für unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Um individuell auf die Wünsche jedes Einzelnen eingehen zu können, wandelt Christine ihre beiden täglich wechselnden Menüs gerne entsprechend der jeweiligen Vorlieben oder etwaigen Allergien ab. „Wir haben eine breite Palette an Beilagen und an saisonalem Gemüse, das ich jeden Tag frisch und regional einkaufe“, erzählt Christine.

Fit for work

Gesunde Ernährung hält fit und liefert Power für den restlichen Tag – so lautet Christines Motto. Besonders großen Wert legt sie auf die Qualität der Zutaten: „Hochwertige Lebensmittel sind der Schlüssel zum Geschmack. Da braucht es keinerlei Geschmacksverstärker mehr, nur ein wenig Salz, Pfeffer und gute Gewürze.“ 

Apropos Gewürze: Als kreative Köchin lässt sich Christine gerne von internationalen Gerichten inspirieren, besonders angetan hat es ihr zum Beispiel die indische Küche. Um authentische indische Gaumenfreuden kreieren zu können, hat sie von ihrer letzten Indien-Reise kurzerhand die besten Gewürze mitgenommen.

Vom eigenen Bauernhof in der Steiermark kommen noch weitere Köstlichkeiten wie etwa Nüsse, Zwetschken und Äpfel für Christines legendäre Kuchen aus Dinkel und Vollrohrzucker dazu. Selbstverständlich alles unbehandelt, alles bio. „Da merkt man schon den Unterschied“, sagt die Köchin.

Das große Miteinander

Christine hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und erhält für ihre Kochkünste stets gebührendes Lob: „Es ist für viele nicht selbstverständlich, solch hochwertige Verpflegung am Arbeitsplatz zu erhalten, und das wird sehr geschätzt. Auch von den Geschäftspartnern übrigens: Jene wollen am liebsten um die Mittagszeit einen Termin haben, damit sie bei uns essen können. Das ist schon eine sehr schöne Bestätigung für meine Arbeit.“

Was Christine selbst jedoch am meisten genießt, ist das Miteinander während des Essens. „Beim gemeinsamen Zusammensitzen sind alle wie eine große Familie“, erzählt sie. Beim Essen kommen eben die Leute zusammen – und besonders dann, wenn die Frauenschuh-Küchenfee Christine den Kochlöffel schwingt.

[ALT-TEXT]
[ALT-TEXT]
 

Bild3